Treppe rauf.
Treppe runter.
Immer fleißig.
Immer munter.
Treff dich auf dem Weg nach unten.
Verlier dich auf dem Weg nach oben.

Treppe rauf.
Treppe runter.
Es reicht nicht mehr.
Nichtmal für das.

Treppe rauf.
Stürze die Treppe runter.
Es tut nichtmal weh.
Immer fleißig.
Immer munter.

Das Telefon klingelt.
Auf der 37. Etage.
Ich geh nicht dran.
Es würde mir eh nur sagen:
Treppe rauf
und Treppe runter.

Treppe rauf. Ich fühle nichts.
Treppe nicht runter. Ich fühle nichts.
Treppen rauf. Ich stürze vom Dach.
Geht die Treppen rauf und runter.
Alles außer mir läuft rund, der Boden ist flach.

Treppe rauf.
80 Etagen im Fall hinab.
Ohne Schmerz im Irrenhaus.
Was für ein Tag.
20.1.07 02:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de